Dieter Bohlen und seine Frauen

Bildergalerie – Von Erika bis Carina

Dieter Bohlen und seine Frauen: Ob Verona, Naddel oder Estefania, jahrelang sorgte der DSDS-Chefjuror und Pop-Titan mit seinen Lebensgefährtinnen für Schlagzeilen. Doch mit Carina Walz an seiner Seite ist der einst umtriebige Frauenheld zum Schmusekater und Familienpapa geworden. Grund genug, noch einmal auf die wilden Jahre des Dieter Bohlen zu schauen.
 

Dieter Bohlen und seine Frauen: Liebesschwüre, Scheidungen, Penisbruch, öffentliche Schlammschlachten – langweilig wurde es mit Dieter Bohlen und seinen Beziehungen nie …

Erika Sauerland

Die Songwriterin Erika Sauerland war die erste Ehefrau von Dieter Bohlen. Die beiden heirateten 1983 und bekamen mit Marc (1985), Marvin (1989) und Marielin (1990) drei Kinder. 1989 wurde die Ehe geschieden. Das Foto zeigt das Paar 1986 mit Sohnemann Marc.

Nadja Ab del Farrag

Nach Erika Sauerland wird es kompliziert. Dieter Bohle hatte mit Modern Talking Welthits komponiert. 1987 trennte sich Bohlen im Streit mit seinem Band-Partner Thomas Anders. Auch die Ehe mit seiner ersten Frau ging in die Brüche. 1989 lernte er die exotische Schönheit Nadja Ab del Farrag kennen, der er den Spitznamen “Naddel” verpasste. Die beiden führten bis zur endgültigen Trennung 2001 eine leidenschaftliche On-off-Beziehung. So leidenschaftlich, dass Dieter sich beim Liebesspiel einen Penisbruch zuzog, der im Krankenhaus behandelt werden musste. “Es war wunderschön. Dieter ist ein guter Liebhaber mit einem Schuss Egoismus”, schreibt Nadja Ab del Farrag über die erste Nacht mit Dieter Bohlen in ihrer Biografie “Ungelogen”.

Verona Feldbusch

Nach einer Trennung von “Naddel” im Jahr 1996 lernte er die Schönheitskönigin Verona Feldbusch, heute Verena Pooth, kennen, die mit “Miss Hamburg”, “Miss Germany” und “Miss Intercontinental World” einige Titel vorzuweisen hatte. Die Ehe hielt nur vier Wochen und endete in einer medialen Schlammschlacht. Danach ging es für Dieter erstmal zurück zu “Naddel”.

Verona Feldbusch nach ihrem Scheidungstermin am 27.5.1997 in Tostedt bei Hamburg. Nach vier geplatzten Terminen war die Trennung vor Gericht perfekt.

Estefania Küster

Von 2001 bis 2006 waren Estefania Küster und Dieter Bohlen ein Paar. Estefania war Model und Tänzerin als die beiden sich kennenlernten. Fünf Jahre hielt die Beziehung, aus der Sohnnemann Maurice Cassian (2005) hervorging, der mittlerweile als Influencer auf Instagram sein Fans um sich schart.

Fatma Carina Walz

2006 lernte Dieter Bohlen Carina in einer Disko auf Mallorca kennen. Mit der Tochter eines Libyers und einer Deutschen hat Dieter scheinbar die Liebe seines Lebens gefunden. 2020 sind die beiden seit 14 Jahren ein Paar, einen Trauschein brauchen sie dafür nicht.

Dieter Bohlen sagte einmal zu “Closer”, was das Besondere an der Beziehung zu Carina sei: “Die 99 Prozent an Energie, die ich früher in meine Frauen gesteckt habe – in Streitereien – die habe ich jetzt für andere Sachen zur Verfügung. Weil Carina und ich nie streiten. Wir sind mal unterschiedlicher Meinung. Aber das ist nicht mehr wie früher, wo gleich Spaghetti durch die Küche flogen.” 2011 wurde Tochter Amelie und 2013 Sohn Maximilian geboren. Mittlerweile wurde aus dem Pop-Titan ein Papa-Titan, der so viel Zeit wie möglich mit seinen Kindern verbringen möchte.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel