Was ein Body: Carmen Geiss zeigt sich im heißen Cut-Out-Badeanzug

Das Ehepaar Geiss genießt aktuell seinen Urlaub in Dubai in vollen Zügen. Unter der arabischen Sonne präsentiert Carmen sich in Bademode und gibt dabei tiefe Einblicke.

Ende Oktober feierten Carmen (55) und Robert Geiss (56) in Dubai ihren 26. Hochzeitstag. Die Wüstenstadt hält, was sie verspricht, und schenkt den beiden viel Sonnenschein. Es wird ausreichend gesonnt und am Strand entspannt.

Wie immer lässt das Millionärspaar seine Instagram-Follower an dem Erlebten teilhaben und postet fleißig Fotos und Videos. Dabei präsentiert Carmen Geiss auch einen schicken schwarzen Badeanzug mit seitlichen Cut-outs, die den Blick auf etwas Haut und ihr Tattoo freigeben.

Die heißen Fotos seht ihr im Video.

Ohne Kinder im Urlaub: Carmen Geiss posiert am Strand

In dem Einteiler ist Carmen Geiss ein echter Blickfang. Roberts Frau genießt es sichtlich, sich unter der Urlaubssonne in Bademode zu zeigen. Vor wenigen Tagen teilte sie bereits ein Foto von sich im knappen Bikini am Pool.

Ihre Follower, darunter auch Doreen Dietel (46), sind von der Optik der zweifach-Mutter begeistert. So kommentiert Doreen unter dem neuen Badeanzug-Schnappschuss mit „Holla die Waldfee“ und andere Nutzer meinen, dass Carmen Geiss der Urlaub gutzutun scheint.

Die nun schon zwei Wochen andauernde Auszeit von den Kindern neigt sich jedoch langsam dem Ende zu. Wie Carmen Geiss schreibt, geht es am Sonntag wieder nach Hause.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel