Schuhe: Diese 7 Klassiker braucht jede Frau!

Von Pumps über Sneaker bis hin zu Boots

Schuhe zu shoppen, lieben eigentlich alle Frauen. Deshalb haben wir uns nach 7 Klassikern umgeschaut, die wirklich in keinem Schuhschrank fehlen sollten … 

Weiße Sneaker zählen zu den absoluten Allroundern und passen sowohl zum Kleid als auch zu Skinny Jeans:

Ankle Boots tragen wir nicht nur in der Übergangszeit, auch im Sommer werden die Treter immer beliebter:

Pumps gehören einfach zu den It-Pieces.

Von Schuhen können wir Frauen einfach nie genug besitzen, oder? Falls du nicht jeden Trend mitmachen möchtest, dann haben wir hier 7 Klassiker, die in jedes Schuhregal gehören!
 

Diese 5 Schuh-Klassiker sind absolute Must-haves 

1. Weiße Sneaker

Ob ganz lässig zur Skinny Jeans oder als modischer Stilbruch zum Plisseerock oder zum Kleid – weiße Sneaker passen einfach zu jedem Look und zählen daher zu den absoluten Schuh-Must-haves. Welches Modell du dabei wählst, ist dir frei überlassen. Sowohl Treter im klobigen Look als auch im eleganten Design sind gleichermaßen angesagt. 

2. Ankle Boots

Der perfekte Begleiter für den Übergang sind ganz klar Ankle Boots. Aber nicht nur im Frühling und Herbst zählen Stiefeletten zu unseren absoluten Fashion-Lieblingen, auch im Sommer tragen wir sie gerne zu süßen Boho-Looks. Auch hier hast du quasi die Qual der Wahl, denn sowohl rockige Biker Boots als auch klassische Modelle sind echte It-Pieces. 

 

Mehr zum Thema Fashion:

  • Herbst: Dieser Parka geht im Netz durch die Decke
  • Handtaschen unter 50 Euro: Das sind die schönsten Modelle für den Herbst
  • Herbst: Dieses Kleid mit Schlank-Effekt ist ein Bestseller

 

3. Ballerinas

Ein weiterer Allrounder in puncto Schuhen sind Ballerinas. Die flachen Treter passen sowohl zu Mini- und Midi-Länge als auch zu Shorts oder Jeans. Klassisch wird es mit Modellen in Schwarz und Dunkelblau, die einfach zu jedem Outfit passen. Mutigere können aber auch zu Knallfarben oder Mustern greifen. 

4. Sandalen

An heißen Tagen wollen wir es möglichst leicht und luftig haben – das gilt auch für unsere Schuhe. Sandalen sind dann ganz klar unsere erste Wahl! Die sommerlichen Treter harmonieren mit allen Sommer-Looks. Zu den beliebtesten Modellen zählen Riemchensandalen, aber auch Zehentrenner sind echte Dauerbrenner.

5. Stiefel 

Einen weiteren Schuh, den jede Frau besitzen sollte, ist ein klassischer Stiefel, der bis zu den Knien reichen sollte. Besonders beliebte Modell im Herbst/Winter sind Overknees, Reiterboots und Schaftstiefel aus Wild- und Glattleder.  

6. Pumps

Vor allem zu eleganten Looks sind Pumps ein absolutes Must-have. Ein toller Nebeneffekt: Wir können uns mit High-Heels direkt ein paar Zentimeter größer schummeln. Modelle in Schwarz sind absolute Klassiker und gleichzeitig eine sichere Nummer. Gleiches gilt für nudefarbene Pumps, die uns endlos lange Beine schummeln. Fashionistas schlüpfen auch gerne in farbige High Heels, wobei Rot die absolute Trendfarbe ist.

7. Halbschuhe

Noch ein Klassiker unter den Schuh-Must-haves sind Schnürer. Der Halbschuh mag im ersten Moment etwas bieder wirken, doch eigentlich sind sie echte Styling-Wunder. Damit sie besonders gut zur Geltung kommen, solltest du auf cleane Looks setzen. Verzichte daher am besten auf auffällige Muster und Farben, sondern kombiniere die Treter lieber mit schwarzen Hosen und weißen Blusen – und schon steht das lässige Business-Outfit.

Quelle: Lesen Sie Vollen Artikel